Main menu

Ich habe technische Schwierigkeiten, meinen ESTA-Antrag einzureichen.

Es gibt viele Gründe, warum es Schwierigkeiten geben kann. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Computer die Mindestsystemanforderungen erfüllt.

Die für einen Antrag auf Erteilung einer ESTA-Genehmigung benötigte Mindestkonfiguration ist ein Internet-Browser, der eine 128-bit-Verschluesselung unterstützt, Cookies akzeptiert und bei dem JavaScript eingeschaltet ist.

Falls Ihr Computer die Mindestkonfiguration erfüllt und Sie immer noch technische Probleme haben, kann dies am Webbrowser oder an der Firewall liegen. Prüfen Sie Ihre Internet-Sicherheitseinstellungen - wenn sie zu hoch gesetzt wurden, können sie den Zugriff auf die ESTA-Webseite verhindern. Falls Sie keinen Erfolg haben, versuchen Sie den Antrag über einen anderen Browser/Computer zu stellen. Schließlich können einige Internet-Service-Provider wegen SPAM-Verdachts gesperrt sein. In einem solchen Fall müssen Sie den lokalen Internet-Service-Provider (ISP) kontaktieren und um Unterstützung bitten, .

Falls das System Ihre Reisepassnummer nicht akzeptiert, geben Sie dieselbe ohne Leerstellen zwischen den Zahlen ein.

Falls das System Ihre Telefonnummer nicht akzeptiert, versuchen Sie diese erneut einzugeben, aber ohne Klammern wie () oder Bindestrich - oder Leerstellen zwischen den Zahlen.

Falls das System Sie nicht auf die nächste Seite lässt, könnte das System einen Fehler in einem Pflichtfeld gefunden haben (wie z.B. ungültiges Zeichen, ein Feld ausgelassen, usw.). Sie werden erst auf die nächste Seite weitergeleitet werden, wenn dieser Fehler behoben ist. Falls ein Pflichtfeld (angezeigt mit einem roten Sternchen *) nicht richtig ausgefüllt wird, wird das System dauerhaft auf derselben Seite bleiben.

Das System akzeptiert KEINERLEI Sonderzeichen wie ~ oder Akzentzeichen - nicht einmal in Eigennamen. Benutzen Sie nur englische Buchstaben ohne Sonderzeichensetzung. Bitte geben Sie Ihren Namen so ein, wie er in der maschinenlesbaren Zone (Machine Readable Zone - MRZ) Ihres Reisepasses erscheint. Dieses sind die zwei Textzeilen mit Nummern und Spitzklammern (<<<) im unteren Bereich der Datenseite mit den persönlichen Daten und Foto des Reisepassinhabers.

Falls Ihr Computer hängenbleibt und Sie nicht weiter klicken lässt, könnte das Problem bei Ihrem Browser oder der Rechenkapazität des Computers liegen. Ggf. müssen Sie einen anderen Computer benutzen.

Falls Sie die Fehlermeldung “Ein Antrag mit dieser Reisepassnummer ist schon im System vorhanden” erhalten, liegt der Grund hierfür darin, dass Sie tatsächlich schon einen Antrag gestellt haben, der noch mindestens 30 Tage lang gültig ist. Sollte irgendeine Angabe zur Person auf dem aktuellen Antrag falsch eingegeben worden sein, macht dies den Antrag ungültig und Sie müssen “weiter“ klicken und einen neuen Antrag stellen. Die entsprechende Gebühr von USD 14 wird bei jedem neuen Antrag erneut fällig.

Falls Sie immer noch technische Schwierigkeiten haben sollten, klicken Sie zunächst auf den Link zur Webseite des CBP Info Center im unteren Bereich der Seite, und dann auf “Haben Sie Fragen?” im rechten Bereich der CBP INFO Center-Webseite, um ein Hilfegesuch einzureichen. Sie benötigen eine Emailadresse, damit wir Ihnen antworten können. Sollten Sie keine Emailadresse haben, bitten Sie jemanden mit Emailadresse darum, Ihnen zu helfen. Vergewissern Sie sich, dass Sie das Problem genau (auf Englisch) beschreiben, und teilen Sie uns mit, welchen Internetbrowser in welcher Version Sie benutzen.